9 Dialog - Dialog-BMA-2020

10. Informationstagung 2020
DIALOG BRANDMELDEANLAGEN
Direkt zum Seiteninhalt
9. Informationstagung des BFV Oberbayern wieder ein voller Erfolg




9. Dialog BMA am 28.04.2018 in Germering

Der BFV Oberbayern veranstaltete gemeinsam mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e.V.
Am 28.04.2018 zum mittlerweile zum neunten Mal den Dialog BMA
In der Stadthalle von Germering

Die hohe Zahl von rund 400 Teilnehmern zeigte, dass die Veranstalter wieder die Themen die aktuell die Feuerwehren draußen auf den Nägeln brennen getroffen haben.  

Die hohe Zahl von jährlich 17.000 Falschalarmen die unsere ehrenamtlichen
Feuerwehren zusätzlich zu ihrem Umfangreichen Einsatzgeschehen belasten nahmen die Verantwortlichen des BFV Oberbayern zum Anlass um mit Errichtern Planern und Betreibern von Brandmeldeanalgen "technische, organisatorische oder auch personelle Maßnahmen zur Vermeidung von Falschalarmen zu diskutieren.

Jeder Falschalarm ist hier einer Zuviel!  
Die Erfahrung zahlreicher Brandschutzdienststellen zeigt, dass hier durchaus Potenzial steckt um die Systeme sicherer zu machen.

Es zeigt aber auch dass die Bauherrn und Betreiber Ihrer Verantwortung die
Systeme prüfen zu lassen und das Personal zu unterweisen oft nicht in dem gesetzlich geforderten Umfangen nach der ASR A2.2 nachkommen.

Hier zeigte ein Rechtsanwalt die strafrechtlichen aber auch versicherungs-technischen Konsequenzen bei nichteinhalten der Vorschriften auf.

Es kamen aber auch die Themen, Entrauchung, Sonder FSD BF München,
BMZ Neuheiten, Trends und Tipps, Neuerungen in den Normen und Richtlinien  
nicht zu kurz.

Die Erfahrungen von Prüfschachverständigen SPrüfV sowie die Alarmorganisation und Brandfallmatrix in großen Unternehmen z. B. auch mit Werkfeuerwehren kamen ausführlich zur Sprache.

Nachdem Resümee der Teilnehmer war es wieder eine interessante, sehr informative und gelungene Veranstaltung die das Orgateam des BFV Oberbayern wieder blendend organisiert hatte.



Gerhard Bullinger

Die Weiterbildungsmöglichkeiten, unterstützt durch den BFV Oberbayern aber
auch durch den LFV Bayern, und die Partner der Feuerwehren.

Zurück zum Seiteninhalt